Digital Business Managing Organizations. Inspiring Society.

Die Zukunft wird hoch technologisiert, wirtschaftlich herausfordernd und noch größere Komplexität und Dynamik bringen. Internet und Digitalisierung werden das Bindeglied zwischen Kunde und Anbieter sein. Die Nachfrage nach lösungsorientierten, agilen Fach- und Führungskräften mit Managementwissen wird größer sein denn je, denn sie sind der Schlüssel zum Erfolg.
Das MEB und DBM-Studium ist genau zugeschnitten auf diese Wettbewerbs-, Umwelt-, Internetdynamik. Es ist für alle die ihre Kompetenzen in den Bereichen Digital Business, Web, Marketing und Management entwickeln und in diesen dynamischen Wirtschaftsbereichen Karriere machen wollen.

Digital Business.education

BACHELOR: MARKETING UND ELECTRONIC BUSINESS

Dieses Studium bietet eine breite wirtschaftliche, interdisziplinäre Ausbildung, die auf die Herausforderungen der digitalen Welt zugeschnitten ist.
Electronic Business umfasst dabei die Unterstützung und Abwicklung von geschäftlichen Aktivitäten mithilfe des Internet, wobei das Studium neben einer grundlegenden betriebswirtschaftlichen Ausbildung einen Schwerpunkt aus Online-Aktivitäten im Verkauf, Kundenmanagement und Werbung legt. Online-Marketing und der unternehmerische Einsatz von Social Media wie Facebook, Youtube und Google sind weitere Inhalt der Ausbildung.

Ausbildungsschwerpunkte Marketing und Electronic Business

Interdisziplinäres Studium mit Fokus auf Marketing mit neuen Technologien:

  • Internet & neue Medien wirtschaftlich nutzen
  • Marketing & E-Marketing erfolgreich anwenden
  • Projekte leiten & Teams führen

Das Studium Marketing und Electronic Business bietet Ihnen eine breite wirtschaftliche und interdisziplinäre Ausbildung mit folgenden Schwerpunkten:

Electronic Business, E-Commerce, Internet und IT
(Module: E-Business-Technologien und -Konzepte, Mathematik und Statistik, Internet- und Informationstechnologien)

Marketing und Digital-Marketing
(Module: Marketing, Digital Marketing)

Betriebswirtschaft und Management
(Module: Finance und Controlling, Betriebswirtschaft, Recht,

Sozial- und Führungskompetenzen
(Module: Unternehmensführung, Geschäftsprozessmanagement, Englisch, Sozialkompetenz)

Projektmanagement und Praxis
(Module: Unternehmensprojekt, Berufspraktikum, Spezielle Kapitel aus Marketing und Electronic Business, Bachelorarbeit)

Berufsbild und Karriere

Als Alumni des Studiums Marketing und Electronic Business sind sie in jeder Branche und jeder Unternehmensgröße eine nachgefragte Nachwuchskraft, denn sie wissen wie man das Internet und die neuen Medien für Unternehmen bestmöglich, wirtschaftlich nutzt oder gründen sogar ihr eigenes Unternehmen.

Viele unsere MEB Alumni beginnen ihre Karriere im Bereich Digital Marketing (insb. Social Media Marketing), (Online-)Marketing, E-Commerce und E-Business, sowie im Projektmanagement, meist in einer der folgenden Junior- oder Assistenzpositionen:

Junior (Digital-)Marketing Manager*in
Community Manager*in
Digital Transformation Manager*in
Expert*in für Suchmaschinenmarketing (SEO, SEA)
Innovations Manager*in
Junior Brand Manager*in
Manager Industrie 4.0
Projektmanager*in
Social Media Manager*in
Digital Retailing Manager*in
Junior Consultant
Conversion Specialist
Junior E-Commerce-Manager*in
usw.

MASTER: DIGITAL BUSINESS MANAGEMENT

Dieses Studium ist das erste in Österreich, das gemeinsam von einer Fachhochschule und einer Universität angeboten wird. Es vereint damit die Vorteile beider Bildungssysteme - Praxisortierung und Wissenschaftlichkeit.
Digital Business Management beschäftigt sich mit der strategischen Planung und Realisierung des Einsatzes von digitalen Medien,der Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle in einem von Internet getriebenen Wettbewerbsumfeld sowie der Digitalisierung von Unternehmensprozessen. Leadership und Managementkompetenz sind weitere inhalte der Ausbildung, die zur Übernahme von Führungsaufgaben in Unternehmen befähigen.

Schwerpunkte

Management im Digital Business: einzigartiges, zukunftsweisendes Konzept: Das Master-Studium „Digital Business Management“ bietet eine umfassende Management-Ausbildung auf höchstem Qualitätsniveau. Es vereint wissenschaftliche Tiefe mit hohem Praxisbezug und setzt Schwerpunkte auf:

  • Leadership und Management-Kompetenz
  • Digital Business und Marketing
    • Strategische Aspekte des Digital Business
    • Geschäftsmodelle und Projektmanagement
    • E-Business und E-Commerce
    • Informationsmanagement in der Supply Chain
    • Marketing im Digital Business
    • Medienkompetenz
  • Methodenkompetenz und wissenschaftliches Arbeiten
  • Innovations- und Umsetzungskompetenz

Berufsbild

Digital Business als Erfolgsfaktor im globalen Wettbewerb: Der Master „Digital Business Management“  hat sich die Ausbildung von ExpertInnen zum Ziel gesetzt, die leitende, beratende, gesamtunternehmerische oder selbständige Tätigkeiten im Bereich digitale Medien übernehmen. Die AbsolventInnen sind in der Lage, digitale Medien wertschöpfend zu nutzen und digitale Prozesse bestmöglich zu gestalten. DBM-AbsolventInnen werden befähigt, mittels geeigneter Methoden und Werkzeuge strategische Entscheidungen zu treffen und  deren Umsetzung in Unternehmen zu koordinieren und durchzuführen. 

Nach Abschluss des DBM-Studiums  übernehmen die AbsolventInnen Projekt- und Führungsaufgaben in international ausgerichteten mittelständischen Unternehmen bis hin zu Großbetrieben in folgenden Bereichen:

  • Strategisches Management hinsichtlich Digital Business und Marketing
  • E-Commerce und E-Business
  • Produktmanagement der gesamten Internet-/Online-Agenden
  • Informations-, Wissens-, Innovations- oder Web-Content-Management
  • Multichannel-Marketing und Online-Marketing
  • Management von Kunden- und Lieferantenbeziehungen (CRM, SRM)

Nach entsprechender Berufserfahrung kann ein breites Spektrum an Führungsaufgaben in allen Branchen übernommen werden. Das Studium schafft auch beste Voraussetzungen zur Unternehmensgründung innerhalb der gesamten digitalen Wertschöpfungskette.

DIGITAL BUSINESS.RESEARCH

Die permanenten Entwicklungen im Bereich digitaler Medien bewirken Veränderungen auf organisationaler und gesellschaftlicher Ebene, deren Erforschung wesentliche Grundlage für die Entwicklung nachhaltig wirksamer Konzepte und Technologien ist. Inhalte der Forschung und Entwicklung am Forschungsschwerpunkt Digital Business sind dabei Marketing in der digitalen Welt, Internet als Business sowie Informations- und Entscheidungsverhalten in Online-Umgebungen. Das methodische Spektum reicht dabei von traditionellen Methoden der empirischen Sozialforschung bis hin zu innovativen Verfahren der kognitiven Neurowissenschaften.

Kontakt

Marketing und Electronic Business
Studiengangsleiter:
FH-Prof. Mag. Dr. Gerald Petz

Studiengangsadministration:
Magdalena Mara
Tel.: +43 5 0804 33400
E-Mail: meb@fh-steyr.at
Web: www.fh-ooe.at/meb

 

Digital Business Management
Studiengangsleiter:
FH-Prof. Priv.-Doz. Mag. Dr. Andreas Auinger

Studiengangsadministration:
Anita Stüger
Tel.: +43 5 0804 33401
E-Mail: dbm@fh-steyr.at
Web: www.fh-ooe.at/dbm

FH OÖ Fakultät für Wirtschaft und Management
Wehrgrabengasse 1–3
4400 Steyr/Austria