Campus SteyrWirtschaft & Management

News/AktuellesFH OÖ Campus Steyr

Warum studieren? Was macht das Wirtschaftsstudium am Campus Steyr so attraktiv? 

Wir haben dazu unsere Newbies im Bachelorstudium befragt.

Drei von vier Bachelorstudieren geben an, das die besseren Jobaussichten mit einem Studium sowie die wirtschaftliche Themenpalette am Campus Steyr die beiden wichtigsten Gründe für ihr Studium sind. Jeder zweite studiert, um Karriere zu machen bzw. weil er schon Berufspraxis hat und sein Wissen erweitern will. Und für immerhin 40 Prozent der Befragten war es schon immer klar, dass sie studieren wollen.


Praxisnähe, Jobaussichten und fixer Studienplan

95 Prozent sagen: Praxisnahe Inhalte, Berufspraktikum und Projekte haben sehr stark (60 Prozent) bzw. eher stark (35 Prozent) die Entscheidung für ihre Studienwahl beeinflusst. 92 Prozent geben die guten/besseren Jobaussichten mit einem Abschluss der FH OÖ als Grund an. Wichtig ist auch die gute Organisation und der geregelte Ablauf für viele Studierende, konkret 90 Prozent. Erfreulich auch: 84 Prozent finden den Campus Steyr attraktiv und sympathisch ;)
Weitere wichtige Gründe für die Studienwahl sind die kurze Studiendauer (37 Prozent sehr wichtig, 26 Prozent eher wichtig) sowie die internationale Ausrichtung. Last, but not least: Der gute Ruf und die hohe Reputation der FH Oberösterreich spielen für 83 Prozent eine sehr bzw. ziemlich wichtige Rolle (4-teilige Befragungsskala).

Organisation und Service passt sehr gut

Mehr als 97 Prozent der Bachelorstudierenden am Campus Steyr sind mit der Organisation des Aufnahmeverfahrens, dem Bewerbungsgespräch an sich, ihrem Kontakt zum Studiengangssekretariat und zum/r Studiengangsleiter*in, den Informationen über ihren Status im Bewerbungsverfahren sowie 92 Prozent mit den Informationen zum Studienstart sehr/eher zufrieden (5-teilige Befragungsskala).

Das sind sie, die Bachelorstudierenden am Campus Steyr

357 Männer und Frauen studieren aktuell am Campus Steyr im ersten Studienjahr, etwas mehr als die Hälfte davon hat sich für ein Vollzeitstudium entschieden. So lässt sich auch ein Durchschnittsalter von 23,2 Jahren bei der Befragung erklären, obwohl die größte Gruppe der Neuimmatrikulierten mit 19 Jahren gerade die Matura bzw. Bundesheer/Zivildienst absolviert haben. Ziemlich gleich auf bei der Vorbildung sind hier AHS und HAK, rund jeder fünfte kommt aus dem zweiten Bildungsweg.

Freunde treffen und ausgehen ist für mehr als 80 Prozent die Lieblingsbeschäftigung unserer neuen Bachelorstudierenden neben dem Studium. Aber auch Sport und Reisen geben mehr als 70 Prozent als Hobbie an. Für die Hälfte der Befragten haben Musik und Kochen eine sehr hohen Stellenwert. 

Über die Umfrage: N=357, n=159, online Umfrage im Dezember 2020, alle Bachelorstudierenden FH OÖ Campus Steyr im ersten Semester.