Campus SteyrWirtschaft & Management

News/AktuellesFH OÖ Campus Steyr

Platz 1 beim weltweiten MAN Wettbewerb für Steyrer Student

PMBI-Student Marko Novakovic hat beim weltweiten MAN Production System Wettbewerb für sein Business Intelligence Projekt den ersten Platz gewonnen

Ausgezeichnet wurde Marko Novakovic, Student des berufsbegleitenden Bachelorstudiums „Prozessmanagement und Business Intelligence“ für das Projekt „POWER BI – The Self-Service-Tool. „Das Projekt bringt firmenintern tolles Feedback und Interesse. Ich werde zur Zeit von verschiedensten MAN Standorten kontaktiert, die unsere Business Intelligence Lösung auf ihre Problemstellungen umlegen wollen,“ freut sich Novakovic. „Das Kernteam bestand aus dem Leiter des MAN Qualitätsmanagements Steyr Berhard Laglstorfer und mir. Vielen Dank an alle Abteilungen wie Lackierung, Logistik, Produktion uvm für die gute Zusammenarbeit“.

Mehr Details zum Projekt: “Ein Microsoft-Standard-Tool, das im Werk Nürnberg für die Optimierung des First-Run-Monitoring verwendet wird, haben wir in Steyr für die spezielle Anforderung der Kunststoffteile-Lackierung adaptiert. Nach einer Implementierungsphase von nur drei Wochen kann das enorme Datenaufkommen der KUL (Kunststoffteile-Lackierung) nunmehr seit Herbst 2020 besonders effizient bewältigt werden. Resultat dieses Projekts ist ein laufendes Monitoring der KUL und Fehleranalysen sowie Detailauswertungen per Mausklick zur Eliminierung von Nacharbeit. Diese Faktoren haben die Jury von der Leistung des Steyrer Teams überzeugt."

Der MAN Production System Wettbewerb findet jährlich mit Teilnehmer*innen aus allen MAN Produktionsstandorten, also Werken in Deutschland, Polen, Türkei, Österreich, Russland und Südafrika, statt.