Campus LinzMedizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften

Aufnahmeverfahren

Der 5-semestrige Lehrgang „Interkulturelles Pflegemanagement“ startet im Herbst 2021 in Linz/Wien.

Anmeldeformular Linz/Wien

Der 3-semestrige Lehrgang „Interkulturelles Pflegemanagement“ startet im Herbst 2021 in Wien (Verkürzte Ausbildung § 17 Abs. 7 Z 2a für Führungsaufgaben (referenziert auf § 72 GuKG) für Pflegende mit einer Weiterbildung Basales und Mittleres Pflegemanagement nach § 64 GuKG).

Anmeldeformular Wien

 

Zugangsbedingungen

Es gelten folgende Voraussetzungen für die Zulassung zu diesem Masterlehrgang:

A) Hochschulabschluss auf Bachelorniveau sowie Berufsberechtigung für den gehobenen Dienst und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung oder

B) Personen des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege die über eine 5 jährige Berufserfahrung im Pflegeberuf (40 Wochenstundenäquivalenz) im Akutpflege- oder Langzeitpflegebereich oder in der Freiberuflichkeit und über Matura verfügen.

Sollten Sie Interesse haben aber über keine Matura verfügen, können Sie sich gerne an Frau Dr. Neumann-Ponesch wenden.

Wenn bereits Leitungserfahrung besteht, wird diese als Praktikum für "Praxisorientierte Anwendung interkulturellen Wissens im Management" (6 ECTS) angerechnet.

Die Aufnahme erfolgt nach Maßgabe der vorhandenen Lehrgangsplätze.

Bewerbungen sind jederzeit möglich.

Nach der schriftlichen Bewerbung werden Sie zu einem Gespräch eingeladen.

Bitte senden Sie den vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen mit den Unterlagen per Post bzw. mit den gescannten Unterlagen per E-Mail direkt an:

FH OÖ Studienbetriebs GmbH
Center of Lifelong Learning
Garnisonstraße 21, 4020 Linz/Austria
Tel.: +43 50804 54200
E-Mail: ikm@fh-linz.at