Campus LinzMedizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften

Organisation

Der Hochschullehrgang findet in Kooperation mit der Diözese Linz, BEZIEHUNGLEBEN.AT Akademie, statt.

Der Hochschullehrgang wird als berufsbegleitendes Studium angeboten. Die Lehrveranstaltungen finden geblockt an Wochenenden (Freitag/Samstag) bzw. an einzelnen Wochentagen oder Ausbildungswochen statt. AbsolventInnen dieses Lehrgangs sind berechtigt, das erforderliche Praktikum an den BEZIEHUNGLEBEN.AT Familienberatungsstellen gemäß Familienberatungsförderungsgesetz durchzuführen.

Im Rahmen des Hochschullehrgangs ist eine Abschlussarbeit, für den Masterabschluss ist eine Master-Thesis zu verfassen, in der ein Praxisbeispiel aus den Themengebieten der Partner-, Familien- und Lebensberatung theoretisch und praktisch aufzuarbeiten ist. Sie werden dabei von den Lehrbeauftragten wissenschaftlich unterstützt.