Campus LinzMedizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften

Interkulturelle Pflege

Start: April 2017

Umfang: 40 ECTS

Inhalte

  • Kulturwissen
  • Alter/Jugend und Migration
  • Interkulturelle Sensibilität
  • Ambiguitäts- und Beziehungskompetenz
  • Interkulturelle Gesundheits-, Krankheits- und Pflegekonzepte und -Theorie
  • Interkulturelle Kommunikationskompetenz in der Pflege
  • Interkulturelle Pflegeanamnese und -diagnostik
  • Gesundheitsförderung und Prävention im interkulturellen Kontext
  • Spezifische Themen Interkulturalität: Schmerz, Traumatisierungen, Schwangerschaft und Geburt, Leiblichkeit
  • Praxiskonzeptentwicklung

Aufnahmeverfahren

Das Zertifizierungsangebot richtet sich an

  • diplomierte Pflegekräfte, die mindestens 5 Jahre Berufserfahrung mitbringen und geringe Vorkenntnisse in der Pflegewissenschaft mitbringen oder
  • PflegeassistentInnen bzw. PflegehelferInnen, die mindestens 10 Jahre Berufserfahrung mitbringen und geringe Vorkenntnisse in der Pflegewissenschaft aufweisen.

Kosten

Euro 4.200,- (exkl. Prüfungsgebühren und Unterlagen)

Anmeldungs- und Zahlungsbedingungen:
Bei der Anmeldung sind Euro 2.000,- zu entrichten, der Restbetrag ist spätestens zu Beginn des Zertifikatsangebotes zu bezahlen. Teilzahlungen sind auf Anfrage möglich.

Abmeldungs- und Austrittsbedingungen:
Bei Anmelderücktritt bis vier Wochen vor Beginn des Zertifikatsangebotes sind 50% und bei späterer Stornierung 100% der Kosten zu entrichten.

Wissenschaftliche Leitung

Mag. Dr. Silvia Neumann-Ponesch, MAS