Campus LinzMedizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften

News/AktuellesFH OÖ Campus Linz

Projektwerkstatt Soziale Arbeit: "Warum haben so viele zu wenig und so wenige zu viel?"

  Einer Gruppe des Jahrgangs 2021 des Bachelorstudiums Soziale Arbeit war es ein besonderes Anliegen an bedürftige Menschen zu spenden, und zwar etwas, das tatsächlich benötigt wird, nicht etwas das die Studierenden bestimmen und auswählen. Im Zuge der Lehrveranstaltung „Projektwerkstatt“ im ersten Semester der Sozialen Arbeit haben sie das Projekt „You can help – haltbar und…  mehr


Studierende der Sozialen Arbeit fragen: „Hast Recht(e)?“

  „Hast Recht(e)“ ist ein Projekt von Student*innen des Bachelor-Studiengangs Soziale Arbeit. Entstanden ist es im Rahmen einer Lehrveranstaltung von Assistenzprofessorin Kathrin Bereiter. Das Ziel dieses Projektes ist es, Bewusstsein für Menschenrechte zu schaffen und daran zu erinnern, dass allen Menschen, dieselben Rechte zustehen. Es wurden viele verschiedene Menschen…  mehr


Berufsbegleitend studieren am Campus Linz - Infoabend am 11. Jänner ONLINE

  Studium und Beruf unter einen Hut bringen - das ist nicht immer leicht und verlangt vor allem nach maßgeschneiderten Studienangeboten, die auf die Situation von berufstätigen Studierenden besonders Rücksicht nimmt.  Die FH Oberösterreich vefügt hier über langjährige Erfahrungen und Expertise und auch über viele erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen, die ihr Studium…  mehr


Sozialarbeits-Forschungsprojekt "Artificial Eye" im STANDARD - Forschung Spezial

  Die Tageszeitung "Der STANDARD" hat sich in einem großen Bericht umfassend mit dem Forschungsprojekt "Artificial Eye" aus dem Department für Soziale Arbeit auseinander gesetzt. Sehen Sie hier den Bericht von Luca Gasser vom 22. Dezember 2021 zum Download:  mehr


Gemeindebundpräsident Hingsamer im Austausch mit PUMA-Studierenden

  Ein Verständnis für die Politik zu haben ist für die Mitarbeiter*innen im öffentlichen Sektor wichtig. Um entsprechende Einblicke zu gewinnen, konnten sich Bachelorstudierende von Public Management (PUMA) bei einem online-Gastvortrag im Rahmen der Lehrveranstaltung „Verwaltung und Politik“ im 5. Semester mit dem oberösterreichischen Gemeindebundpräsidenten Johann Hingsamer…  mehr


PUMAs auf virtuellem Lokalaugenschein: Vom Leerstand zum Standortentwicklungsprojekt mit Strahlkraft

  2009 war Linz Kulturhauptstadt Europas und das Areal der aufgelassenen Tabakfabrik wurde seitens der Stadt Linz angekauft. Eine weitsichtige Entscheidung, wie aus heutiger Sicht, zweifelsohne behauptet werden kann. Die Tabakfabrik Linz (TFL) ist österreichweit und darüber hinaus beachtetes Projekt, wie eine innovative Revitalisierung möglich ist. Heute ist die TFL ein…  mehr


Projekt aus der Sozialen Arbeit: Generation Corona - Hört ihr uns?

  Eine Gruppe von Student*innen aus dem Bachelorstudiengang Soziale Arbeit, veranstaltet ab 17. Dezember 2021 eine Online-Ausstellung. In dieser wird Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, auf sich und die Auswirkungen der Corona Pandemie aufmerksam zu machen. Jedes der 30 ausgestellten Kunstwerke kann AB 12,50 € erworben werden. Der Reinerlös wird an das…  mehr


Siemens stiftet Ultraschallgerät an Medizintechnik-Department

  In einem praxisorientierten technischen Studium wie jenem der Medizintechnik an der FH Oberösterreich ist es besonders wichtig, High-Tech Geräte nicht nur in der Theorie, sondern in der praktischen Erprobung kennen zu lernen.  Die Firma Siemens hat der Linzer Medizintechnik nun ein Ultraschallgerät Acuson X300 kostenfrei überlassen. Ing. Gerald Ferrari, Leiter des Bereiches…  mehr


ORF-Radio: Birgit Plochberger zum Thema "Spike-Protein"

  Während der Corona-Pandemie kursieren viele zuvor weniger breit thematisierte Begriffe durch Medien und Gesellschaft. Ein Beispiel dazu ist die Frage: "Was ist ein Spike-Protein?" Für eine Erklärung dazu war heute die Biophysikerin Dr. Birgit Plochberger, Professorin am Department Medizintechnik, im ORF-Radio Oberösterreich zu hören:  https://radiothek.orf.at/ooe/20211129/OG…  mehr


Implantat für Schädeldefekte – so exakt an Patient*innen angepasst, wie nie zuvor

  Basierend auf der Masterarbeit von Claudia Wittner (26), die ihr Medizintechnik-Bachelor- und Masterstudium am Campus Linz der FH OÖ absolvierte, beschäftigte sich das CT-Forschungsteam am FH OÖ Campus Wels mit virtuell konstruierten Schädelimplantaten. Das Besondere daran ist die Einbeziehung der individuell unterschiedlichen Schädeldicken von Menschen – ein Forschungsbereich,…  mehr

Seite 6 von 61