Campus LinzMedizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften

News/Aktuelles FH OÖ Campus Linz

International Days in Social Work 2017

  "Crossroads in Social Work"  mehr


Forschungsprojekt Soziales Wels 2030: 3. Pressekonferenz zum Thema Jugend

  Mit dem Forschungsprojekt "Soziales Wels 2030" etabliert sich das Department Gesundheits-, Sozial- und Public Management der FH Oberösterreich als Kompetenzzentrum in der "Regionalen Sozialplanung". Das umfangreiche Projekt wurde im Auftrag der Stadt Wels durchgeführt. Am 9. Juni 2017 stellte FH-Prof. Dr. Renate Kränzl-Nagl bei einer Pressekonferenz im Welser Rathaus den...  mehr


GSP-Masterstudierende zu Besuch in Kopenhagen

  Ein Gemeinschaftserlebnis im Studium, vor allem aber das Kennenlernen von „International Best Practice“ – also Fallbeispielen, die es nicht immer vor der eigenen (Fachhochschul)tür gibt -  sind die zentralen Ziele der Fachexkursionen im Masterstudium Gesundheits-, Sozial und Public Management (GSP). Die einzelnen Studienschwerpunkte Gesundheitsmanagement, Sozialmanagement und...  mehr


Ein Blutgefäß außerhalb des Körpers entwickeln

  Im Rahmen des INTERREG-Forschungsprojektes CAC-SuMeR, welches österreichische und tschechische ForscherInnen verbindet, wird mit EU-Projektgeldern am Linzer Department für Medizintechnik - in Kooperation mit den Fakultäten Wels und Hagenberg - ein in-vitro-Blutgefäß mittels Lithographie aus biokompatiblen Polymeren im Inneren einer Mikrofluidik entwickelt. „Die lithographierte...  mehr


International University Week 2017

  SozialarbeiterInnen sprechen sprechen trotz vieler Sprachen eine Sprache  mehr


Forschungsprojekt "Soziales Wels 2030": 2. Pressekonferenz

  Mit dem Forschungsprojekt "Soziales Wels 2030" etabliert sich das Department Gesundheits-, Sozial- und Public Management der FH Oberösterreich als Kompetenzzentrum in der "Regionalen Sozialplanung". Das umfangreiche Projekt wurde im Auftrag der Stadt Wels durchgeführt. Am 22. Mai 2017 stellten Projektleiterin FH-Prof. Dr. Brigitta Nöbauer und FH-Prof. Dr. Renate Kränzl-Nagl...  mehr


Spannende Medizintechnik-Abschlussarbeiten: Ansteuerung einer 3D gedruckten Handprothese

  Ein Projekt am Department für Medizintechnik beschäftigt sich mit der Implementierung und Ansteuerung von 5 brushless DC (BLDC) Motoren. Die Steuerung wird dabei auf einem Field-Programmable-Gate-Array (FPGA) realisiert. Die Motoren werden in ein mittels 3 D-Druck hergestelltes Modell einer Handprothese implementiert – die entsprechenden 3D Daten stammen von www.openbionics.com...  mehr


Praktische Herausforderungen in der prothetischen Versorgung

  "Das Gute liegt so nah" sagt ein bekanntes Sprichwort. Wie richtig dessen Urheber bisweilen liegen, zeigt sich an der Nachbarschaft zwischen dem Campus Linz der FH Oberösterreich und dem großen Orthopädiezentrum der Firma Heindl in der Garnisonstraße. Das Linzer Familienunternehmen Heindl ist seit 1947 im orthopädietechnischen Gesundheitsbereich tätig ...  mehr


Medizintechnik: Exkursion zum "Global Player" Otto Bock

  Der global agierende Medizintechnik-Konzern "Ottobock" ist einer der führenden Anbieter intelligenter Prothesen. Seit der Gründung 1919 in Berlin verfolgt Ottobock die Vision, mit innovativen Produkten die Mobilität von Menschen mit Handicap zu verbessern. Die herausragende Qualität der Produkte ist dabei gleichbedeutend mit „Quality for life“: Der Lebensqualität der Menschen,...  mehr


Deutsche Hochschuldidaktik-Expertin referiert an FH OÖ

  Gelingende Lehre – was gehört dazu? Woran erkennt man erfolgreiche Lehre, wie kann diese entwickelt und etabliert werden? Darum geht es am 23. Mai beim Tag der Lehre am FH Oberösterreich Campus Linz.  mehr

Seite 14 von 43