Campus LinzMedizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften

News/Aktuelles FH OÖ Campus Linz

Gastvortrag des oberösterreichischen Gemeindebundpräsidenten

Im Rahmen der Lehrveranstaltung "Politik und Verwaltung" im Bachelorstudium Public Management wurde der Präsident des oberösterreichischen Gemeindebundes, Hans Hingsamer, zu einem Gastvortrag eingeladen.

Zu Beginn informierte Hingsamer über die wichtigsten Aufgaben des oberösterreichischen Gemeindebundes. Primär ist der oberösterreichische Gemeindebund die kommunale Interessensvertretung für alle oberösterreichischen Gemeinden. Weitere Aufgaben sind die Rechtsberatung der Gemeinden (ca. 5.500 Beratungen pro Jahr) aufgrund fehlender Juristen und die Aus- und Weiterbildung derGemeindemitarbeiterInnen.

Das meist diskutierte Thema an diesem Abend war das Projekt „Sozialressort 2021 plus“. Das Ziel dieses Projektes ist es Kostensparpotentiale zu finden und zu hinterfragen, ob es Möglichkeiten zur Entflechtung der verworrenen Zahlungsströme und Geldflüsse gibt.

Ein weiteres Thema war die Dienstausbildung der GemeindemitarbeiterInnen, da beim Land Oberösterreich das "Modul 3" abgeschafft wurde. Präsident Hingsamer teilte diesbezüglich mit, dass es im Jahr 2018 zu dieser Thematik eine Novelle geben wird. Jedenfalls wird es das Modul 3 bei den Gemeinden weiterhin geben, da es im Gegensatz zum Land Oberösterreich, bei den Gemeinden keine fachspezifische Ausbildung für die einzelnen MitarbeiterInnen gibt. Jedoch werden die Themen des Modul 3 genauer auf die Tätigkeiten der MitarbeiterInnen zugeschnitten. Diskutiert wird weiters, ob weiterhin eine Prüfung abgelegt werden muss oder eine alternative Leistungsüberprüfung erfolgen soll.