News/AktuellesFH OÖ Campus Linz

Künstliche Intelligenz durch Normen vertrauenswürdig machen

Forum Medizintechnik zum Thema Künstliche Intelligenz


Das Ausgabe des bereits traditionsreichen Linzer Forums Medizintechnik vom November 2022 widmete sich dem Thema der Künstlichen Intelligenz und ihrer Relevanz für die Arbeit der Medizintechnik. Diese wurde von den Referent*innen aus den beiden Fakultäten Linz und Hagenberg der FH Oberösterreich aufgezeigt und mit Beispielen belegt.

Key Note Speaker der Veranstaltung war DI Regina Geierhofer von Siemens Healthineers. Sie gab einen Überblick zum Stand der internationalen KI-Normung, die letztendlich dazu dienen, um die KI vertrauenswürdig zu machen.

„Um Marktzugang zu erhalten, werden sich KI-basierte Medizinprodukte in den nächsten Jahren auch an horizontale KI-Gesetzgebung halten müssen. Derzeit werden auf internationaler Ebene zahlreiche, sehr unterschiedliche Standardisierungsprojekte gestartet", erklärt die Expertin. "Diese Standards sollen schlussendlich in bewährter Weise die Konformitätsbewertung unterstützen und sicherstellen, dass die Produkte, wenn sie auf den Markt gelangen, auch des in sie gesetzten Vertrauens würdig sind. Mein Vortrag gab einen Überblick über den derzeitigen Stand der Standardisierung ebenso wie über die für Medizinprodukte noch zu schließenden Lücken.“

fhooe_linz_forumMT_geierhofer_2022

DI Regina Geierhofer von Siemens Healthineers hielt einen Expertinnenvortrag beim diesjährigen Linzer Forum Medizintechnik