Campus LinzMedizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften

News/AktuellesFH OÖ Campus Linz

Keynote am International Adolescence and Youth Research Congress (EGAD)

FH-Prof. PD Dr. Dagmar Strohmeier vom Department für Soziale Arbeit hat am 30. April eine Keynote zum Thema „Media Literacy: Gendered Pathways in a Digital Future?” während des EGAD Kongresses gehalten http://egad2021.org/en/.

Die Konferenz fand aufgrund der Pandemie online und nicht wie geplant in der Türkei statt. Prof. Strohmeier hat die Ergebnisse der „Austrian Media Literacy Study“ vorgestellt, die sie unter Mitarbeit von Dr. Petra Gradinger gemeinsam mit Prof. Christina Ortner, Prof. Tanja Jadin (Campus Hagenberg) von 2018 bis 2020 durchgeführt hat.

An der Studie nahmen 1018 Jugendliche im Alter von 13 bis 15 Jahren teil. Es zeigten sich in fast allen untersuchten Variablen Geschlechtsunterschiede.

Jungen nutzen das Internet aus anderen Gründen als Mädchen, fühlen sich medienkompetenter als Mädchen und trauen sich stärker zu kompetent mit Onlinerisiken (Datensicherheit, Privatsphäre) umzugehen als Mädchen. Die Ergebnisse haben wichtige Implikationen für Schulen, einen stärkeren Fokus auf die Bedürfnisse von Mädchen zu legen.