Campus LinzMedizintechnik & Angewandte Sozialwissenschaften

News/AktuellesFH OÖ Campus Linz

FH OÖ: Revolutionäre bionische Handprothese vor Markteinführung

Gemeinsam mit seinem Team forschte Dr. Hubert Egger an einer Armprothese, welche durch die Gedanken des Patienten gesteuert werden kann. Dieses faszinierende Forschungsthema erfährt nun am Department für Medizintechnik der FH Oberösterreich in Linz eine entscheidende Fortsetzung. Der Industriepartner Vincent Systems GmbH bringt mit der zweiten Generation seiner bionischen Hand die derzeit komplexeste Handprothese in das Projekt mit ein.

Eine Kooperation zwischen dem Department Medizintechnik der FH Oberösterreich und dem deutschen Prothesenhersteller VINCENT Systems GmbH  geht neue Wege bei der Erforschung von Steuerungsmethoden für bionische Handprothesen. Nachdem das Medizintechnikunternehmen 2009 die erste bionische Hand mit 6 Motoren, die VINCENT evolution™, einführte und damit erstmals eine Einzelfingerbewegung mit einem voll beweglichen Daumen kombinieren konnte, ist nun die 2. Generation dieser Handprothese verfügbar. Sie trägt den Namen VINCENT evolution™2. Die kompakte und besonders leichte Hand aus einer hochfesten Aluminiumlegierung kombiniert einen in der Prothetik einmaligen Funktionsumfang mit innovativen Steuerungsstrategien. Für diese weltweit erste kommerzielle Prothese, die auch über einen Tastsinn verfügt und damit dem Prothesenträger über eine vibrotaktile Rückmeldung wieder ein Berührungsgefühl von den Einzelfingern der Prothese vermitteln kann, werden künftig alltagstaugliche Steuerungskonzepte entwickelt.

Das Streben nach hoher Beweglichkeit und differenziertem Tastsinn nach dem Vorbild der Natur stellt die Wissenschaftler vor große Herausforderungen. Der wechselseitige Informationsfluss zwischen Prothese und Mensch bildet den Forschungsschwerpunkt in der Kooperation beider Partner. Als gemeinsames Ziel formuliert Hubert Egger klar: „Wir wollen Menschen, die Gliedmaßen verloren haben, möglichst viel an Lebensqualität zurückgeben“.

Die bionische Handprothese erhöht die Lebensqualität der betroffenen Menschen. Bildquelle: Vincent Systems (Abdruck honorarfrei)