Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

Studienprojekte

Automatisiertes Vermessungssystem für den Wareneingang im Rosenbauer Logistikzentrum

Zeitraum
Oct 2010 - Jun 2011
FH Studierende
-
FH BetreuerIn
DI (FH) Monika Kofler

Im Hochregallager des Logistikzentrums der Fa. Rosenbauer werden in Summe 7.200 Palettenplätze verwaltet, täglich ca. 1.000 verschiedene Artikel kommissioniert und etwa 100 Paletten neu eingelagert. Der übliche Ablauf, Güter manuell zu verwiegen und zu vermessen, ist nicht rationell, wenn große Mengen an Gütern im Wareneingang eintreffen. In den Teilestammdaten sind Volums- und Gewichtsinformationen daher derzeit nur teilweise hinterlegt.Die Identifikation und die Vermessung der Teile- bzw. Verpackungsaußenmaße für Teile bis max. 50x50cm sollen zukünftig automatisiert durch ein Bildverarbeitungssystem erfolgen. Der Systemaufbau der zu realisierenden Anlage besteht aus einer Waage, einem Kamerasystem sowie einem über Ethernet angebundenen Standard-PC. Die Auswahl geeigneter Hardware und der Messaufbau erfolgt in Abstimmung mit der Fa.Rosenbauer. Hauptfokus der Arbeit ist der Aufbau des Messsystems und die Entwicklung eines Bildverarbeitungsalgorithmus zur Bestimmung der Teilevolumina. Die Kommunikation mit dem Warenwirtschaftssystem erfolgt über eine gemeinsam zu definierende Schnittstelle.