NewsSoftware Engineering

OCG-Förderpreis-FH für Software Engineering Student

Stefan Schöberl wurde für seine Masterarbeit „MiniJava-Compiler für WebAssembly auf Basis von ANTLR und Kotlin“, die er im Studiengang Software Engineering unter der Betreuung von Heinz Dobler erstellt hat, ausgezeichnet. Er erhielt von der Österreichischen Computer Gesellschaft (OCG) den Förderpreis für das Jahr 2022. Schöberl hat sich in diesem Rahmen mit einem seiner Lieblingsthemen der Informatik, nämlich formalen Sprachen und Compilerbau, beschäftigt und dabei einen alternativen Ansatz entwickelt, mit dem man eine neue Programmiersprache (hier eine Teilmenge von Java) mit Hilfe von WebAssembly „ins Web bringen“ kann. Mehr dazu findet man auf seiner Website unter https://lnkd.in/dVY8P4nM

Link zur OCG: OCG Förderpreis-FH | OCG Website

OCG-Förderpreis-FH für Software Engineering Student Stefan Schöberl