Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

Forschungsprojekte

AutoWSD – Complexity Analysis of Automotive Windshield Displays

In contrast to desktop and mobile applications, there has been little research on graphical user interface design in the automotive domain so far – especially with respect to windshield displays (WSDs). Designers strive for an enjoyable user experience, and they put significant efforts into designing graphical user interfaces to be both usable and aesthetic. The goal of this dissertation project is to minimize the effort by automatically computing visual complexity metrics for WSD applications.
Jan 2019 - Dec 2021    mehr

DiCoIN – Digitally Connected Industry Network

Das Projektvorhaben DiCoIN - Digitally Connected Industrial Network - hat sich eine weitreichende Digitalisierung von industriellen Wertschöpfungsnetzwerken zum Ziel gesetzt. Damit ist in erster Linie der intensivere Daten- und Informationsaustausch der am Wertschöpfungsnetzwerk beteiligten Akteure - den Industriebetrieben, ihren Zulieferern sowie den Transportpartnern - wie auch die Automatisierung und Entscheidungsunterstützung in den begleitenden Prozessen gemeint.
Oct 2017 - Mar 2019    mehr

Business Relationship Management App

In this project, the prototype of a business relationship management app will be developed. The app aims at supporting people in keeping their personal network up to date and getting a better overview of connections within the network.
Jan 2017 - Jan 2018    mehr

Fretello

Fretello ist eine mobile App, die Musiker während dem Üben unterstützt und durch Mithören die Qualität der Übungsausführung misst, um dem Musiker einerseits Feedback zu geben und andererseits Trainingspläne an die Bedürfnisse des Musikers anzupassen. Ziel des Projekts ist die Erforschung und Entwicklung von Verfahren im Bereich der digitalen Signalverarbeitung zur Gewinnung von musikalischen Informationen, die Aussagen über die Spielqualität eines Musikers erlauben.
Aug 2016 - Jul 2017    mehr

InterPlayces – Intergenerational Co-located Play for Old and Young

Ziel des Projekts ist es, ein übergreifendes Spiel- und Interaktionskonzept für ältere und jüngere Menschen zu schaffen, damit das Wohlbefinden als auch die soziale und emotionale Bindung der Akteure gesteigert werden. Neben den individuell angepassten Spielmechaniken und den Interaktionstechniken wird auch der physischen Spielumgebung Beachtung geschenkt, um soziales Verhalten zu begünstigen.
Jun 2016 - Dec 2017    mehr

LEEFF – Low Emission Electric Freight Fleets

Im LEEFF Projekt soll ein E-Nutzfahrzeug über 3,5t mit einer geeigneten Batterie und einer intelligenten Ladestation für den kommerziellen Einsatz in Logistikzentren entwickelt, und ein innovatives Geschäftsmodell mitsamt angepassten Planungs- und Kommunikationstools für Flottenbetreiber prototypisch realisiert werden.
Apr 2016 - Mar 2019    mehr

Connected Vehicles

Eine effizientere Ausnutzung bestehender Verkehrswege ist wichtig, um teure Staus verhindern und die Notwendigkeit des Ausbaus neuer Verkehrswege vermeiden bzw. verringern zu können. Wirtschaftlichkeit beim Personen- und Gütertransport ist Voraussetzung für die Reduktion von Schadstoffemissionen und einen effizienteren Einsatz von Ressourcen.
Jan 2016 - Jun 2019    mehr

Mobile Peer Support - Patient-Centered Mobile Services for Chronic Desease Management

Ein selbstlernendes, mobiles Coaching-System soll datenbasiert mit Hilfe von Machine Learning erkennen, wie sich Aktivitäten und Medikamente langfristig auf PatientInnen auswirken und so in der Lage sein, auf die Bedürfnisse von PatientInnen einzugehen und Aktivitäten zur Linderung von Beschwerden vorzuschlagen.
Nov 2015 - Oct 2016    mehr

SOCIALCARE - A Social Care Network for Citizen Empowerment and Care Support in Local Communities

Dieses Projekt zielt darauf ab, durch Nutzung innovativer technologischer Lösungen (State-of-the-Art Mobilgeräte, Körpersensoren, etc.) ein Toolkit zur Unterstützung und Förderung dieser sozialen Innovationsprozesse der Bürgerbeteiligung zur Verfügung zu stellen. Das Projekt wird die sozialen und technologischen Lösungen, angepasst an länderspezifische Bedürfnisse, in zwei Pilotländern testen.
May 2015 - Aug 2017    mehr

aDrive

In diesem Projekt werden Modelle zur Abbildung menschlichen Fahrverhaltens sowie unterschiedlicher Formen automatisierten bzw. autonomen Verkehrs, die für künftige Verkehrssimulationen verwendet werden können, entwickelt. Im Zuge der Untersuchungen erfolgt eine Ableitung von verschiedenen Kennzahlen, die es ermöglichen sollen, diese unterschiedlichen Konzepte in Hinblick auf deren Effizienz (z. B. Senkung Treibstoffverbrauch, Senkung Unfallhäufigkeiten, Erhöhung der Verkehrsdichte) zu bewerten.
Mar 2015 - Dec 2017    mehr
Seite 1 von 3