Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

E-Learning | Personalentwicklung

Absolventin Tina Kleierl

Tina Kleierl BA MA, Learning Consultant, Siemens Industry Software GmbH, Nürnberg:

"Durch die Interdisziplinarität des Studiums erhält man einen umfassenden Einblick in verschiedene Bereiche des digitalen Zeitalters und kann sich zudem in einem gewünschten Gebiet spezialisieren. Kommunikation, Wissen, Medien ist ein sehr praxisorientierter Studiengang mit kompetenten DozentInnen, die sehr viel Wert auf die Beziehung zwischen Lehrenden und Lernenden legen. Durch KWM konnte ich meine Erfahrung in der Planung und Steuerung von eLearning-Projekten ausbauen und somit meine didaktischen Kompetenzen und mein anwendungsbezogenes Verständnis von eLearning erweitern."

Nach Abschluss des Bachelorstudienganges Medien- und Bildungsmanagement in Deutschland hat sich Tina Kleierl für das Masterstudium Kommunikation, Wissen, Medien in Hagenberg entschieden. Dadurch konnte sie sich im eLearning-Bereich noch weiterentwickeln, was sie positiv hervorhebt. In ihrem Job als Learning Consultant bei Siemens Industry Software in Nürnberg kann sie ihr Know-How optimal einbringen. Tina Kleierls Aufgabe besteht darin, die Softwarekompetenzen der Siemens-MitarbeiterInnen sowie externer Kunden durch hochwertige Qualifizierungsmaßnahmen wie Web Based Trainings auf- und auszubauen. Neben der inhaltlichen Abstimmung mit den jeweiligen Kunden ist sie auch für die Konzeption und Entwicklung der Web Based Trainings verantwortlich. Durch den ständigen, engen Kontakt mit den Kunden entstehen am Ende Online Trainings, welche an die Prozesse und Inhalte der Kunden optimal angepasst sind und als Ausgangsbasis für nachfolgende Online- als auch Classroom-Trainings dienen.

Absolventin Andrea Lentner

Andrea Lentner BA MA, Product Owner & Innovationsmanagerin, VERITAS Verlags- und Handels GmbH & Co. KG, Linz:

"Durch den interdisziplinären Aufbau des Studiums und der damit verbundenen, vielseitigen Ausbildung stehen einem nach dem KWM-Studium sehr viele Türen offen."

Andrea Lentner hat sich nach dem Bachelorstudium auch noch für den anschließenden Master Kommunikation, Wissen, Medien entschieden. Seit kurzem ist sie beim VERITAS Verlag für die Konzeption und Weiterentwicklung einer Online-Plattform zuständig, die Schulbücher, die bereits im Einsatz sind, künftig auch in Form von E-Books zur Verfügung stellen soll. Dabei spielen auch zusätzliche Features eine Rolle, die den Unterricht einfacher gestalten und den bestmöglichen Lernerfolg für die Anwender_innen ermöglichen soll.