Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News Human-Centered Computing

Smart Contracts auf der Ethereum-Blockchain

Philipp Pendelin, Absolvent der FH OÖ in Hagenberg und langjähriger Lektor am Department für Software Engineering und am Studiengang Human-Centered Computing, hat am 25. April 2019 einen sehr facettenreichen und spannenden Vortrag gehalten, wie man auf der Ethereum-Blockchain eine Auktionsplattform mit Smart Contracts realisiert.

Mit anschaulichen Beispielen hat er gezeigt, welche Probleme auftreten können, wenn im Code auf wesentliche Details vergessen wird. So kann es beispielsweise passieren, dass über einen Smart Contract Geld eingesammelt wird, dann aber nicht auf das Konto zugegriffen werden kann. Auch dass der Code des Smart Contracts reentrant sein muss, um spezielle Security-Attacken zu vermeiden, hat vielen BesucherInnen die verborgene Komplexität vor Augen geführt.

Wieder einmal zeigt sich, dass ein grundlegendes Verständnis von Blockchain-Konzepten unerlässlich ist, um im aktuellen Blockchain-Hype den Durchblick zu bewahren.

Wir freuen uns schon auf den nächsten Vortrag zum Thema Blockchain.

Philipp Pendelin, Absolvent der FH OÖ Campus Hagenberg