Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

Studienplanbeschreibung

Das Qualifikationsziel des Masterstudiengangs Energy Informatics liegt in der Fähigkeit  Softwarelösungen im IKT-Umfeld des Energiebereichs zu sehen, zu bewerten, zu konzeptionieren und umsetzen zu können. Dies wird durch entsprechende Module und Schwerpunktsetzungen im Curriculum aufgebaut.

Curriculum Energy Informatics

Die Module, die vom Studiengang selbst angeboten werden:

Es können auch Kurse, die von anderen Studiengängen der Fakultäten (Hagenberg, Wels) oder aber auch von anderen Hochschulen angeboten werden, ausgewählt werden. Der Auswahlprozess wird vom persönlichen Mentor begleitet. So kann sichergestellt werden, dass neben den Inhalten auch die Qualität der Kurse stimmt.