Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News Embedded Systems Design

Mehr Lebensqualität durch moderne Informationstechnologie

Menschen mit Handicap mehr Lebenqualität durch moderne Computertechnik zu bieten, ist das Projektziel von Klaus Pendl.

Als Absolvent des Studiengangs "Hardware-Software-Design" und jetziger Student im Masterstudium "Embedded Systems Design" hat er sein innovatives Eingabesystem "Smart Control" entwickelt. Damit bekommen Menschen mit körperlichen Bewegungsdefiziten Zugang zu digitalen Medien und können interagieren und kommunizieren. Das ist ein Evolutionssprung in der Lebensqualität besonders für Locked-In-Patienten oder Menschen mit Parkinson.

Der Jungunternehmer und Gewinner des Goldenen Edison in der Kategorie „Technologie-orientierte Ideen“ über sein Projekt im Interview mit den Oberösterreichischen Nachrichten (OÖN).

Zum gesamten Artikel...

 

 

 

Innovatives Eingabesystem "Smart Control". Bild: B. Eidenberger/OÖN