Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

NewsSoftware Engineering

Infoabend am 5.6.: Berufsbegleitend IT studieren in Hagenberg

Berufstätige, die mit einem IT-Studium ihre Karrierechancen wesentlich verbessern wollen, sollten einen speziell für sie veranstalteten Infoabend am 5. Juni am FH OÖ Campus Hagenberg nicht verpassen. Man erfährt dort Wissenswertes zu den berufsbegleitenden Informatik-Studienrichtungen der FH Oberösterreich.

In Hagenberg  werden zwei Fachhochschul-Studiengänge für Berufstätige angeboten: Das Bachelor-of-Science Studium  „Software Engineering“ (SE) und das Master-of-Science Studium „Information Engineering und -Management" (IEM).

Am Dienstag, 5. Juni erfährt man bei einem Infoabend ab 18 Uhr am FH OÖ Campus Hagenberg alles Wissenswerte zu Inhalt und Ablauf dieser beiden Studienrichtungen sowie Details zum Aufnahmeverfahren und zu möglichen Karrierewegen.

Optimal auf Berufstätige abgestimmt

Die Studienrichtungen „Software Engineering“ und „Information Engineering und -Management“ sind  optimal auf Erwerbstätigkeit abgestimmt. Aufgrund eines erprobten Studienplans werden die  Lehrveranstaltungen in geblockter Form freitagnachmittags bzw. samstags abgehalten. Zudem unterstützen e-Learning-Tools das flexible Lernen von Zuhause aus.

Das Bachelor-Studium „Software Engineering“ dauert sechs Semester, das Master-Studium „Information Engineering und -Management“ vier Semester. Als Zugangsvoraussetzung für das Bachelor-Studium gelten Matura, Studienberechtigungs- bzw. Berufsreifeprüfung oder der FH-Studienbefähigungslehrgang. Für den Einstieg in den Master benötigt man ein abgeschlossenes facheinschlägiges Bachelor- oder Diplomstudium.

Für einen Studienstart im kommenden Wintersemester 2012/2013 kann man sich noch bis Ende Juni bewerben.

Mehr Informationen zu den beiden genannten berufsbegleitenden Studiengängen findet man auf  www.fh-ooe.at/se bzw. www.fh-ooe.at/iem.

Veranstaltungsdetails – Infoabend „Berufsbegleitend IT studieren am FH OÖ Campus Hagenberg“

Ort: Hörsaal 1 der  FH OÖ Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien, Softwarepark 11, 4232 Hagenberg.
Zeit: Dienstag, 5. Juni 2012, 18.00 bis ca. 19.30 Uhr
Keine Anmeldung erforderlich