Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News Sichere Informationssysteme

FH OÖ Hagenberg ist erste FH mit KI-Supercomputer

  Die FH Oberösterreich hat seit April am Campus Hagenberg eines der zurzeit leistungsstärksten Computersysteme für Künstliche Intelligenz und Deep Learning in Betrieb. Als erste Fachhochschule Österreichs setzt sie den Nvidia DGX-1 KI-Supercomputer für die Forschung und Lehre ein und baut damit ihre Spitzenposition im Bereich Informationssicherheit weiter aus.  mehr


FH OÖ macht mit neuem Simulator den Sprung ins Quantenzeitalter

  ForscherInnen und Studierende am Campus Hagenberg der FH Oberösterreich haben ab dem Sommer die Möglichkeit, Algorithmen und Software für die Quantencomputer der Zukunft zu entwickeln und zu testen.  mehr


Mehr als DSGVO im Fokus des Security Forum 2018

  Am 2. und 3. Mai fand am FH OÖ Campus Hagenberg das alljährliche Security Forum statt. Ziel des Forums ist es als IKT-Sicherheitskonferenz, das Sicherheitsbewusstsein rund um IT in der Wirtschaft zu stärken. Dies spiegelte sich in den Themen der Vorträge wider: Experten und Expertinnen sprachen vor über 250 Besuchern und Besucherinnen über Trends und Entwicklungen rund um...  mehr


Security Forum am 2. und 3. Mai in Hagenberg

  Aktuelle Themen der IKT-Sicherheit stehen am 2. und 3. Mai erneut im Mittelpunkt des Security Forums am Campus Hagenberg der FH Oberösterreich (FH OÖ). Unter den Vortragenden aus dem In- und Ausland sind Repräsentanten von Facebook und des Abwehramts ebenso wie Experten für Malware und Social Engineering. Auch auf der Agenda: die DSGVO, das Dark Web, Quantencomputer,...  mehr


Besucherrekord bei der Langen Nacht der Forschung in Hagenberg

  Am Freitag, den 13. April gab es im Softwarepark Hagenberg bei der Langen Nacht der Forschung bereits zum vierten Mal spannende Projekte zu bestaunen. Kleine und große EntdeckerInnen erlebten die Welt der Forschung hautnah und aus unterschiedlichen Gesichtspunkten.  mehr


"Aber sicher" gehen - mit dem Besuch der Langen Nacht der Forschung in Hagenberg

  Zum vierten Mal öffnet der Softwarepark Hagenberg am 13. April von 17:00 bis 23:00 Uhr seine Türen für den größten Forschungsevent Österreichs. Bei der Langen Nacht der Forschung, die heuer unter dem Motto "Aber sicher!" steht, bietet gemeinsam mit 14 weiteren Ausstellern auch die Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien der FH Oberösterreich wieder spannende Einblick...  mehr


Studierende besuchen Leitmesse für Embedded-Technologien

  Fast 100 Studierende vom Campus Hagenberg nahmen heuer wieder am Student Day der embedded world in Nürnberg teil. Unter allen deutschsprachigen Hochschulen ist das die größte Delegation Studierender, die zu der Leitmesse für Embedded-Technologien entsendet wurde.  mehr


Professoren im Interview über Gefahren und Probleme des IoT

  Das Internet der Dinge erreicht den Durchschnittshausalt. Welche Gefahren sich hinter smarten Haushaltshelfern und intelligentem Spielzeug verbergen, erzählen Dieter Vymazal, BSc MSc und DI Markus Zeilinger, die beide am Department Sichere Informationssysteme in Hagenberg lehren.  mehr


Hagenberg Student im European Cyber Security Challenge Finale

  Unser Master-Student Rene Zeller (Sichere Informationssysteme) hat es ins Siegerteam der Österreichischen Cyber Security Challenge geschafft und wird Österreich beim europäischen Wettbewerb Anfang November in Malaga mitvertreten. Im österreichischen Finale galt es 18 Aufgaben zu bewältigen, dazu zählte: das Entschlüsseln von Dateien, Zugangsdaten aus Apps zu extrahieren,...  mehr


Auch Oberösterreich muss sich vor virtuellen Attacken schützen

  Der weltweite Hacker-Angriff mit der Schad-Software hat seit Freitagabend mindestens 200.000 Computer in 150 Ländern betroffen. Ebenfalls zu den Opfern zählte die Linzer Firma „Gute Fahrt“. Einen Tag lang war kein Zugriff auf die Datenbank möglich. Robert Kolmhofer, Leiter unseres Departments Sichere Informationssysteme, im OÖN-Interview über die Folgen und notwendigen...  mehr

Seite 1 von 13