NewsMedientechnik und -design

TEK TALK: Information Security und Vehicle Cybersecurity bei KTM

Wie wird ein Information Security Management System (ISMS) aufgebaut? Wie lange dauert es, bis das System eingeführt ist? Mit welchen Angriffen hat ein multinationaler Konzern zu kämpfen und wie begegnet man ihnen? Welchen Einfluss haben Cloud-Lösungen? Was spricht für eine Zertifizierung des ISMS und was gilt es beim Risiko-Management zu beachten?

Welche Anforderungen gibt es an die Cybersecurity im Automotive Umfeld? Ist das für die Homologation notwendig? Betrifft das auch Motorräder? Wie wird die Security in Fahrzeugen sichergestellt? Auch über den gesamten Lifecycle (Development, Production, Post-Production)? Welchen Einfluss haben IoT-Lösungen auf die Angriffsvektoren?

Thomas Stadlmann (Head of IT Governance) und Frank Zurheide (Team Leader Vehicle Security) berichten von den täglichen Herausforderungen an die Informationssicherheit und Vehicle Security bei KTM.



TEK TALK von KTM AG

Wann: Mittwoch 24. Mai 2023, 18:00 Uhr

Wo: Atikon HS4

 

 

Eintritt frei! Im Anschluss an den Vortrag lädt KTM zu einem kleinen Imbiss ein. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung: Fakultätsangehörige bitte direkt über die FH OÖ Career Zone und externe Besucher*innen via E-Mail an events@fh-hagenberg.at.

 

TEK TALKS am Campus finden gemeinsam mit Partnerunternehmen des Fördervereins für die FH-Studiengänge in Hagenberg statt und sind primär Fachvorträge, die für die Studierenden konzipiert sind. Auch interessierte externe Besucher*innen sind herzlich willkommen!

Photographer: Philip Platzer