Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

Praxis Durch Studienprojekte

Im 4. und 6. Semester arbeiten die Studierenden in kleinen Projektteams gemeinsam an Studienprojekten. Dabei entwickeln sie Lösungen für konkrete Aufgabenstellungen von Kooperationspartnern aus Wirtschaft und Forschung. Ziel ist es, das im Studium erworbene theoretische Fachwissen anzuwenden und so das Verständnis zu vertiefen.

Die Projekte werden in Teams von 6 bis 8 Studierenden bearbeitet und sind mit einer Dauer von einem Semester begrenzt. Jedem Projekt wird ein/e ProfessorIn des Studiengangs als Projektcoach zur Seite gestellt. Die Projektleitung liegt aber bei den Studierenden selbst.

Auf diese Weise lernen sie, in Teamarbeit ein gesamtes Projekt selbstverantwortlich durchzuführen. Von der Zielerforschung, der Anforderungsanalyse, der Projektspezifikation, dem Ressourcenmanagement, dem Design, der Implementierung, der Fortschrittskontrolle bis hin zur Qualitätssicherung, Produktpräsentation und -einführung durchlaufen sie alle wesentlichen Schritte. Dabei erlernen die Studierenden auch den Umgang mit Termindruck und Stresssituationen, Teamfähigkeit und Flexibilität sowie das Lösen komplexer Aufgabenstellungen.