Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

Forschung

Das Studium "Hardware-Software-Design" hat eine eigene Forschungsgruppe, das Embedded Systems Lab. Hier forschen unseren Studierenden gemeinsam mit den Professoren an innovativen Projekten.

Die Themen sind vielfältig und umfassen einerseits das Zukunftsfeld der Smart Connected Systems, also der Entwicklung digitaler Hightech-Systeme samt Smart Sensors und künstlicher Intelligenz für Anwendungsfelder aller Branchen. Hier ein Einblick in die aktuellen Projekten unserer Forschungsgruppe des Embedded Systems Labs.

Darüber hinaus wird im Bereich der Electronic Design Automation und der Digitalen Signalverarbeitung geforscht. Dabei geht es um die Entwicklung nanoelektronischer Schaltungen im THz-Bereich wie auch um die Forschung im Segment der adaptiven Filter und optimierten Modulationsformen wie beispielsweise Filter Bank Modulation Carrier. Hier ein Einblick in unser Signal Processing Lab.

 

HACII - Hardware Accelerator and Cosimulator II

PCI-Express ersetzt im kommerziellen Bereich meist schon den altbewährten Peripheral Component Interconnect (PCI) Bus. Die steigenden Übertragungsraten vieler Kommunikationsverbindungen machen den Umstieg über kurz oder lang unausweichlich. Ziel des Forschungsprojektes ist es, KMUs beim Wechsel auf diese neue Schnittstelle behilflich zu sein und Ihnen einen günstigen Einstieg in diese Technologie zu ermöglichen.
Sep 2005 - Aug 2006    mehr
Seite 2 von 2