Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

NewsHardware-Software-Design

Cheerleader auf sechs Beinen

Wo Fußball gespielt wird, sind Cheerleader nicht weit. Nicht anders ist das auch bei der diesjährigen Roboter-Fußball-Europameisterschaft EUROBY 2008 in Linz und Zürich.

Während Vastic und Co. zumeist Fans aus Fleisch und Blut zujubeln, sind es beim EUROBY 2008 natürlich Roboter, die ihre Kollegen anfeuern. Wo die meisten "Fuß“-baller der EUROBY gar keine Beine sondern Räder haben, befähigen gleich sechs davon die Hexapod-Roboter zu herausragenden tänzerischen Leistungen.

Die Cheerleader-Roboter sind ein komplexes System aus Hard- & Software-Komponenten, die von Studenten im Rahmen von Studienprojekten entwickelt wurden. Die Software, welche die Hexapods zu animalischen Bewegungen und akrobatischen Höchstleistungen verhilft, stammt von den Teilnehmern der diesjährigen Hexapod-Meisterschaften in Hagenberg.

Die Top-Ten dieses Bewerbes wird auf der Euroby ihre Fußball-Kollegen beflügeln und die Stimmung im Oval zum Kochen bringen.

 

Hexapods als Cheerleader für die EUROBY 2008 in Linz/OÖ