Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

F&E-Projekte

DiCoIN – Digitally Connected Industry Network

Das Projektvorhaben DiCoIN - Digitally Connected Industrial Network - hat sich eine weitreichende Digitalisierung von industriellen Wertschöpfungsnetzwerken zum Ziel gesetzt. Damit ist in erster Linie der intensivere Daten- und Informationsaustausch der am Wertschöpfungsnetzwerk beteiligten Akteure - den Industriebetrieben, ihren Zulieferern sowie den Transportpartnern - wie auch die Automatisierung und Entscheidungsunterstützung in den begleitenden Prozessen gemeint.
Oct 2017 - Mar 2019    mehr

Business Relationship Management App

In this project, the prototype of a business relationship management app will be developed. The app aims at supporting people in keeping their personal network up to date and getting a better overview of connections within the network.
Jan 2017 - Jan 2018    mehr

InterPlayces – Intergenerational Co-located Play for Old and Young

Ziel des Projekts ist es, ein übergreifendes Spiel- und Interaktionskonzept für ältere und jüngere Menschen zu schaffen, damit das Wohlbefinden als auch die soziale und emotionale Bindung der Akteure gesteigert werden. Neben den individuell angepassten Spielmechaniken und den Interaktionstechniken wird auch der physischen Spielumgebung Beachtung geschenkt, um soziales Verhalten zu begünstigen.
Jun 2016 - Dec 2017    mehr

LEEFF – Low Emission Electric Freight Fleets

Im LEEFF Projekt soll ein E-Nutzfahrzeug über 3,5t mit einer geeigneten Batterie und einer intelligenten Ladestation für den kommerziellen Einsatz in Logistikzentren entwickelt, und ein innovatives Geschäftsmodell mitsamt angepassten Planungs- und Kommunikationstools für Flottenbetreiber prototypisch realisiert werden.
Apr 2016 - Mar 2019    mehr

Connected Vehicles

Eine effizientere Ausnutzung bestehender Verkehrswege ist wichtig, um teure Staus verhindern und die Notwendigkeit des Ausbaus neuer Verkehrswege vermeiden bzw. verringern zu können. Wirtschaftlichkeit beim Personen- und Gütertransport ist Voraussetzung für die Reduktion von Schadstoffemissionen und einen effizienteren Einsatz von Ressourcen.
Jan 2016 - Jun 2019    mehr

aDrive

In diesem Projekt werden Modelle zur Abbildung menschlichen Fahrverhaltens sowie unterschiedlicher Formen automatisierten bzw. autonomen Verkehrs, die für künftige Verkehrssimulationen verwendet werden können, entwickelt. Im Zuge der Untersuchungen erfolgt eine Ableitung von verschiedenen Kennzahlen, die es ermöglichen sollen, diese unterschiedlichen Konzepte in Hinblick auf deren Effizienz (z. B. Senkung Treibstoffverbrauch, Senkung Unfallhäufigkeiten, Erhöhung der Verkehrsdichte) zu bewerten.
Mar 2015 - Dec 2017    mehr

u'smile (User-friendly Secure Mobile Environments)

The goal of the Josef Ressel Center for User-friendly Secure Mobile Environments is the analysis of security issues in current and future mobile applications; the design, development, and evaluation of concepts, methods, protocols, and prototypical implementations for addressing them; and communication and co-ordination with industry partners and standardization organizations towards establishing globally accepted standards for secure, interoperable, mobile services.
Oct 2012 - Sep 2017    mehr
Seite 1 von 1