Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

F&E-Projekte

Smart Traffic

Zeitraum
May 2012 - Dec 2014
FH Studierende
-
FH BetreuerIn
FH-Prof. DI Dr. Gerald Ostermayer
Themenfelder
Energie und Umwelt
Projekt Website

Viele Verkehrsstaus werden durch eindeutig identifizierbare Situationen (z.B. Baustelle, Unfall) ausgelöst. Um ein Anwachsen des daraus folgenden Staus möglichst zu unterbinden, ist eine rasche Verbreitung der Information darüber essentiell. Die übliche Verbreitung der Information via Broadcast (Sprache, TMC) hat eine ziemlich große Zeitverzögerung, wodurch der Stau weiter anwächst. Eine Möglichkeit, weniger Zeit zu verlieren, besteht in der schnellen (und eher lokalen) Verbreitung der Information durch Verteilung von Auto-zu-Auto. In diesem Projekt wird untersucht, wie groß der Gewinn der Stauvermeidung in Abhängigkeit der Verteilungsart der Information ist. Dabei ist zu untersuchen, welche Verteilungsart für welche Situation die beste Lösung darstellt: lokal, "global" oder eine Kombination davon.

Finanzierung: Regio 13