Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

Berufsbild

Die AbsolventInnen des Bachelorstudiengangs Automotive Computing sind sowohl für ein weiterführendes Masterstudium als auch für den Einstieg ins Berufsleben bestens vorbereitet.

Empfohlene weiterführende Masterstudien in Hagenberg:

 

Potenzielle Arbeitgeber finden sich im Bereich der Fahrzeug- sowie Zuliefererindustrie, der Straßeninfrastrukturbetreiber, System- und Lösungslieferanten bzw. Content- und Serviceanbieter.

Automotive Computing-AbsolventInnen sind Bindeglied zwischen der Welt der klassischen Softwareentwicklung und jener der straßenbasierten Mobilität.
Sie sind damit hervorragend geeignet, Software für IT-Systeme und Services zu entwickeln, die das vernetzte Fahren sowie darüber hinaus gehende Services erst ermöglichen. Zusätzlich zur Entwicklung der Software können sie auch eingesetzt werden, um eine fundierte Bewertung, einen Vergleich und eine Auswahl von Systemen durchzuführen. Damit sind sie nicht nur bei Fahrzeugherstellern und Infrastrukturbetreibern, sondern auch bei IT-Unternehmen allgemein gefragt.
Aufgrund der umfassenden Softwareausbildung ist auch der Einstieg in andere IT-Branchen problemlos möglich.