SAIL - Department für Smart and Interconnected Living

Nachhaltig - Praxisnah - Interdisziplinär

Willkommen im SAIL-Department!

Du möchtest dich aktiv für nachhaltige und gesellschaftlich relevante Themen einsetzen, die Welt ein Stück besser machen und dabei das Beste aus dir herausholen? Du interessierst dich für neue Innovationen, smarte Technologien und möchtest die digitale Zukunft mitgestalten? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir setzen in unseren Studiengängen auf Ausbildungsschwerpunkte mit hoher gesellschaftlicher Relevanz und Sinnstiftung. Ethik und Nachhaltigkeit bei Innovation sind bei uns nicht nur Schlagwörter, sondern eine gelebte Realität. Wir bieten dir auch den Freiraum, dich und deine Begabungen bestmöglich zu entfalten. Als Student*in erhältst du von uns sowohl während als auch nach deinem Studium die für dich passende Unterstützung, beispielsweise bei der Gründung deines eigenen Start-Ups, beim Start in deiner (internationalen) Karriere oder bei der Forschung im Zuge deiner Dissertation bei uns am Campus.

Das Department SAIL umfasst die drei Bachelorprogramme Automotive Computing, Design of Digital Products  und Mobile Computing  und die zwei Masterstudiengänge Energy Informatics und Mobile Computing.

 

Unsere SAIL-Community - werde ein Sailor!

Uns ist es wichtig, die Studierenden untereinander zu vernetzen und einen Austausch auch über den eigenen Studiengang hinaus zu ermöglichen. Deshalb kommen im SAIL-Department die Studierenden unserer verschiedenen Studiengänge (unsere "Sailors") zu verschiedenen Events immer wieder zusammen, beispielsweise zur gemeinsamen Weihnachtsfeier oder dem Sommerfest.

Die familiäre Atmosphäre am Campus und die enge Studierendengemeinschaft wird oft als "Hagenberger Spirit" bezeichnet. Dadurch erinnern sich auch Absolvent*innen gerne an ihre Zeit in Hagenberg zurück. Studieren in Hagenberg bedeutet: Wissen, Freunde, Netzwerke für das Leben, Spaß und Arbeitsmöglichkeiten.

 

Was deine Ausbildung auszeichnet

Wir bieten dir nicht nur eine professionelle und vielseitige Ausbildung im Bereich der Informatik; uns ist es auch wichtig, dass wir deine persönlichen Interessen optimal unterstützen und fördern und dich dadurch optimal und umfassend auf das zukünftige Berufsleben vorbereiten. Wir sind davon überzeugt, dass eine Hochschule nicht nur ausbilden, sondern auch einen Beitrag zur Persönlichkeitsbildung leisten soll. Daher sind uns neben Fachexpertise auch Soft Skills und die 21st Century Skills (Kommunikation, Kollaboration, Kreativität und kritisches Denken) ein echtes Anliegen. Uns ist es wichtig, dass sich unsere SAIL-Studierenden bestmöglich entwickeln und entfalten können. Wir verstehen uns als Coaches, die die Studierenden in den Mittelpunkt stellen und durch projektbasierte und studierendenzentrierte Lehre, deren Talente fördern und Interessen vertiefen.

Als Absolvent*in im SAIL-Department eröffnen sich nicht nur vielfältige und zukunftssichere Berufsfelder für dich; du findest auch zahlreiche Arbeitgeber*innen im In- und Ausland, die IT-Expert*innen mit deinem Kompetenzportfolio suchen. Mehr noch, durch das angeeignete Wissen und die Expertise in Technik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft kannst du verantwortungsvolle Funktionen übernehmen und dich in einem der zahlreichen Einsatzgebiete spezialisieren.

 

Studieren und forschen nach den Sustainable Development Goals

Die Sustainable Development Goals, kurz SDGs, befassen sich mit globalen Herausforderungen wie Armut, Klima, Ungleichheit, Umweltzerstörung und Gerechtigkeit. In 17 Zielen wurde dabei formuliert, was für die Sicherung einer nachhaltigen Entwicklung auf ökonomischer, sozialer und ökologischer Ebene notwendig ist. Nachhaltige Entwicklung bedeutet dabei, die Entwicklung so zu gestalten, dass alle Menschen weltweit gleiche Möglichkeiten haben, die Bedürfnisse der gegenwärtigen Generation befriedigt und zugleich die Interessen aller nachfolgenden Generationen berücksichtigt werden. Damit soll ein menschenwürdiges Leben ermöglicht und gleichzeitig die natürlichen Lebensgrundlagen dauerhaft bewahrt werden.

Uns ist die praktische Umsetzung dieser Ziele sehr wichtig. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, ausgewählter Ziele durch unterschiedliche Projekte, Angebote oder direkt in den Lehrveranstaltungen zu unterstützen. Die SDGs sind somit integrativer Bestandteil aller Curricula im Department und fließen direkt oder indirekt in sämtliche Bereiche der Studiengänge ein.

Gemeinsam die digitale Welt zu gestalten und weiterentwickeln, dazu beizutragen die Welt nachhaltig zu verbessern und gesellschaftlich relevante Themen voranzutreiben, steht bei uns im Department an oberster Stelle.

Im Department-Folder zeigen wir dir, an wie vielen Zielen wir bereits arbeiten. Sei es in der Form von Studienprojekten, Lehrinhalten oder in der Forschung.

 

Welche Studiengänge bieten wir an?

Im Bachelor Automotive Computing erhältst du eine fokussierte Vertiefung im Bereich nachhaltiger Mobilität. Der Studiengang Mobile Computing  setzt auf die breite Vertiefung in der Entwicklung mobiler Anwendungen und Design of Digital Products  verbindet Design und Kreativität mit Softwareentwicklung, wirtschaftlichen Denken und Teamwork. Das professionelle Management von Softwareprojekten unter Einbeziehung aller relevanten Zielgruppen und Berücksichtigung von wichtigen Aspekten wie Nachhaltigkeit und Ethik stehen hier im Fokus.

In den Masterstudiengängen Energy Informatics und Mobile Computing statten wir dich mit einem fundierten Wissen aus, das sowohl in der Wirtschaft als auch in der Forschung stark nachgefragt ist. Ein zukunftssicherer und gut bezahlter Job ist dir damit garantiert. Als Absolvent*in von Energy Informatics  bist du nicht nur bei Energieversorgern und Netzbetreibern, sondern sind auch in angrenzenden Branchen heiß begehrt. Auch in energieintensiven Branchen kannst du dein Know-how nutzen. Weitere Berufsgebiete sind die Erstellung, Planung und Implementierung von IT-Systemen für Smart Grids, Smart Cities, E-Mobilität und Industrieanlagen. Mit einem Masterabschluss in Mobile Computing findest du intelligente Lösungen für alle mobilen Anforderungen. Das Studium adressiert innovative IT-Themen und professionalisiert deren praktische Anwendbarkeit im Rahmen von anwendungsorientierten Übungen und Projekten.