Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

Workshop 2

Was steckt hinter dem “s" in https?

  • Kurzbeschreibung:

    Besucht man Webseiten über https, das “Hypertext Transfer Protocol Secure”, so schützen kryptographische Verfahren die Kommunikation. Daten werden verschlüsselt, damit sie von Unbefugten nicht gelesen werden können, und vor Veränderung geschützt.

    In diesem Workshop sehen wir uns an, wie Internetverbindungen gesichert werden. Mit einem Netzwerkanalysator finden wir heraus, welche kryptographischen Verfahren eingesetzt werden. Diese Verfahren sehen wir uns dann genauer an und erkunden die mathematischen Probleme, deren Schwierigkeit erst für die Sicherheit von https sorgen. Schließlich programmieren wir die Verfahren selbst und versuchen sie zu brechen.

    Wir werden in diesem Workshop in der Programmiersprache Python programmieren. Programmierkenntnisse werden keine erwartet, jedoch die Bereitschaft, auch da etwas dazuzulernen.

  • Workshopleitung: FH-Prof. DI Dr. Jürgen Fuß

  • Nächster Termin: Montag, 5.2.2018, 9-17 Uhr

  • Ort: FH OÖ Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien, Softwarepark 11, 4232 Hagenberg (Details zur Anreise)
  • Teilnahme offen für: Hochbegabte ab der Oberstufe

  • Maximale Teilnehmerzahl: 10  

  • Anmeldung: per Email via workshop@fh-hagenberg.at (Anmeldefrist bis 21.1.2018). Bitte inkludieren Sie in Ihrer Email an uns den Workshoptitel sowie Ihren Namen, Ihre Schule/Schulstufe, Ihre Emailadresse und Ihre Telefonnummer.