Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News/AktuellesFH OÖ Campus Hagenberg

Wie Covid19-Impfstoffe funktionieren – Online-Vortrag der FH OÖ Campus Hagenberg am 14.1.

Pandemien mit verheerenden Folgen wie Corona halten nicht nur die Welt in Atem – sie beschäftigen auch die Bioinformatiker*innen der FH Oberösterreich in Hagenberg. Nachdem diese im Frühjahr ihre Expertise zur Ausbreitung von Covid-19 und anderer ansteckender Krankheiten in einem öffentlichen Vortrag geteilt haben, widmen sie sich am 14. Jänner in einem für alle Interessenten kostenlos zugänglichen Online-Vortrag dem brandaktuellen Thema "Covid19-Impfstoffe".


Seit Anfang 2020 bedroht das Corona-Virus die Menschen weltweit, nun aber gibt es die Möglichkeit einer Schutzimpfung, die seine weitere Ausbreitung wirksam eindämmen soll. Forscher*innen weltweit sagten der Pandemie den Kampf an und entwickelten innerhalb kurzer Zeit gleich mehrere, neuartige Impfstoffe gegen Covid-19. Doch die bevorstehende breit angelegte Impfung wirft auch viele Fragen auf – und diesen wollen zwei Professoren der FH OÖ Campus Hagenberg in einem Online-Vortrag am 14. Jänner ab 18 Uhr auf den Grund gehen.

Dr. Stephan Winkler und Dr. Gerald Lirk, beide Professoren an den FH OÖ-Studiengängen "Medizin- und Bioinformatik" und "Data Science und Engineering“, beschäftigen sich im Rahmen ihrer Forschungs- und Lehrtätigkeit schon viele Jahre mit der Entstehung und Ausbreitung ansteckender Krankheiten. In ihrem Online-Vortrag werden der Bioinformatiker Winkler und sein Kollege, der Biologe Lirk, Interessierten Einblick geben, wie Impfstoffe bisher entwickelt wurden und wie sich die neuen Covid-Vaccine davon unterscheiden. Sie werden auch erklären, wie diese Vaccine wirken und welche Ergebnisse bisherige Studien gebracht haben. Zudem widmen sich die beiden Referenten noch der Frage: Wie wird sich die mögliche Impfung auf die Ausbreitung des Corona-Virus in der Bevölkerung auswirken?

Im Anschluss an den virtuellen Vortrag haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Fragen an die Vortragenden zu stellen.

Eine Anmeldung zum Vortrag ist nicht erforderlich. Ein direkter Einstieg in den Online Vortrag, der als Live Event via MS Teams abgehalten wird, ist via folgendem Link möglich:

EINSTIEGSLINK Vortrag Covid-19 Impfstoffe

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Microsoft die Teilnehmerzahl für MS Teams Live Events auf 20.000 beschränkt. SOLLTEN SIE DEN VORTRAG VERSÄUMEN oder Probleme mit dem Einstieg in den Live-Vortrag haben, haben Sie die Gelegenheit diesen nach Vortragsende noch via oben stehendem Link anzusehen!

Um den Vortrag via ein mobiles Endgerät (Smartphone etc.) anzusehen, ist es notwendig die MS Teams App im Appstore herunterzuladen. Bei Nutzung eines PC oder Laptops besteht die Möglichkeit auch über den Webbrowser einzusteigen. Microsoft empfiehlt dazu einen der folgenden Browser zu nutzen: Chrome, Firefox oder Edge. Weitere technischen Hinweise finden Sie auf unserer Event-Website und auf der Microsoft Support Website.

Die Vortragenden sind Dr. Stephan Winkler, Leiter der Bioinformatik-Forschungsgruppe sowie der Studiengänge "Medizin- und Bioinformatik" und "Data Science und Engineering" am FH OÖ Campus Hagenberg,...

... und sein Kollege Dr. Gerald Lirk, FH-Professor für Bioanalytik.