Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News/Aktuelles FH OÖ Campus Hagenberg

Neuer Rekord bei Österreichs größter Hochschul-Karrieremesse für IT

Über 140 Aussteller präsentierten sich am 18. Oktober bei der FH>>next am Campus Hagenberg der FH Oberösterreich. Auch heuer war die renommierte Karrieremesse für IT und Medien wieder bereits kurz nach dem Anmeldestart im Frühjahr ausgebucht und die Warteliste wird laut Messeorganisatorin Birgit R. Kriegl jedes Jahr länger.


Warum die Nachfrage nach Ausstellerplätzen so groß ist, erklärt nicht nur der aktuell enorme Bedarf an InformatikerInnen.  

„Wir suchen weltweit nach richtig guten Spezialisten in der Softwareentwicklung und Hagenberg hat einen sehr, sehr guten Ruf,“ sagt Christian Moser von Parkside. „Die FH>>next ist also quasi ein Pflichttermin.“ Constanze Wagner von Stiwa Group pflichtet bei: „Die Ausbildung hier ist auf hohem Niveau. Wir sind seit Jahren bei der Messe dabei.“   

Vom Großkonzern bis zum Start-up  

Nicht nur Big Players wie BWM, Bosch, Porsche und Siemens kamen zur Talentsuche ins Mühlviertel, sondern auch IT-Spezialisten und Medienagenturen. Handel und Industrie waren ebenso vertreten wie das Finanz- und Bankwesen, mit beispielsweise Deloitte, KPMG und Raiffeisen. 

Auch innovative Start-ups ließen sich die Gelegenheit nicht entgehen. Unter ihnen viele, die von Hagenberg Absolventen selbst gegründet worden sind, wie Tractive, Presono, Blockpit, bluesource und Runtastic. „Über die Hälfte unseres Teams hat einen Hagenberg Background. Wir wissen, dass die guten Leute von hier kommen,“ sagt Martin Behrens, CEO von Presono.  

Jobs und vieles mehr 

Für die begehrten Studierenden der Hagenberger Fachhochschule hatten die Unternehmen attraktive Angebote im Gepäck, um früh für sich zu begeistern. Dazu zählten neben Jobs auch Praktikumsplätze und Themen für Abschlussarbeiten. 

Nicht nur Mobile Computing Student Alexander Stelzhammer fand die Karrieremesse auf „seinem“ Campus deswegen „super lässig“. „Die FH>>next bietet einen wirklich guten Überblick über passende Arbeitgeber, nicht nur in Österreich“, bestätigt auch Bianca Siegel, Studentin im Bachelor Kommunikation, Wissen, Medien   

141 Unternehmen präsentierten Job- und Praktikumsangebote. Foto: Foto Pils

Große Nachfrage nach Hagenbergs AbsolventInnen. Foto: Foto Pils