Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News/Aktuelles FH OÖ Campus Hagenberg

IT-ExpertInnen analysieren das Thema „Industrial Security“ und die Zukunft der Produktionsbetriebe

Wie sieht die Zukunft österreichischer Betriebe aus? Diese Frage war zentrales Thema bei der 2. Veranstaltung der Softwarepark Hagenberg Eventreihe „Information Security“. Rund 70 TeilnehmerInnen nutzten die Möglichkeit zum spannenden Austausch und Networking rund um aktuelle Themen in der Industrie.


Dr. Sonja Mündl, Managerin des Softwarepark Hagenberg, begrüßte am 21. Juni 2018 die TeilnehmerInnen zur 2. Veranstaltung mit dem Titel „Industrial Security“ im amsec IMPULS. Zahlreiche IT-ExpertInnen nutzten die Gelegenheit, um sich über aktuelle Forschungsergebnisse zu informieren und bei der anschließenden Podiumsdiskussion mitzudiskutieren.

Unter den Vortragenden waren auch Professoren der FH OÖ Campus Hagenberg. FH-Prof. DI Dr. Jürgen Fuß (Professor für Daten- und Kommunikationssicherheit) und FH-Prof. DI Dr. Eckehard Hermann (Professor für Sichere Softwaresysteme/Softwaretechnik) stellten „Blockchain-Lösungen für die Industrie“ vor. Neben Lösungsansätzen für Szenarien, in denen einzelne Teilnehmer ihre individuellen Interessen nicht durchsetzen können, wurden auch Herangehensweisen anhand Beispielen erklärt, welche die Blockchain und die darauf basierenden Smart Contracts nutzen.

In einem weiteren Vortrag wagt Wolfgang Kerschbaumer MSc (STIWA Automation GmbH, After Sales) den Ausblick in die Zukunft und veranschaulichte dabei die komplexen Security-Anforderungen durch die zunehmende Auflösung der klassischen Automatisierungspyramide. Weiters sprach Dr.techn. Stephan Hutterer (Sprecher Automation GmbH, Product Manager) über verschiedene Sicherheitskonzepte, aktuell bekannte Sicherheitsvorfälle, gesetzliche Initiativen und typische Sicherheitstechnologien in der Branche.

Der Softwarepark Hagenberg lädt schon heute zur Abschlussveranstaltung der Eventreihe ein. Diese findet am 22. November 2018 zum Thema „Information Security in der Bevölkerungsversorgung“ im Schloss Hagenberg statt. Anmeldungen sind bereits jetzt unter office@softwarepark-hagenberg.com möglich.

v.l.n.r.: DI (FH) Thomas Kern (FH OÖ TIMed CENTER), FH-Prof. DI Dr. Jürgen Fuß (FH OÖ Campus Hagenberg), a. Univ.-Prof. Dr. Josef Küng (JKU – FAW Institut), DI Thomas Führer, MSc (STIWA Group), Dr. Sonja Mündl (Softwarepark Hagenberg), DI(FH) Dr.techn. Stephan Hutterer (Sprecher Automation GmbH), Wolfgang Kerschbaumer MSc (STIWA Automation GmbH), FH-Prof. DI Dr. Eckehard Hermann (FH OÖ Campus Hagenberg) (Foto: Softwarepark Hagenberg)

Bei der Podiumsdiskussion wurde das Thema aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. (Foto: Softwarepark Hagenberg)

Auch das Networking beim Buffet kam nicht zu kurz. (Foto: Softwarepark Hagenberg)