Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News/Aktuelles FH OÖ Campus Hagenberg

Das war der Animation Jam 2018

Bereits zum dritten Mal in Folge veranstalteten motivierte Studierende am Campus Hagenberg den Wettbewerb „Animation Jam“. Die Herausforderung: innerhalb von 36 Stunden eine Animation zu erstellen…


Beim diesjährigen Animation Jam am Campus Hagenberg trafen an zwei Tagen Kreative aus unterschiedlichen Studiengängen zusammen. Die Studierenden – vorrangig aus MTD und DA – mussten innerhalb kürzester Zeit (Samstag und Sonntag) einen Animationsfilm zu einem bestimmten Thema erstellen. So konnten Stopmotion-Freunde, Maya-Fans, Animate-Profis (und auch Einsteiger) ihre Animationskünste jeglicher Art messen!

Am Freitagabend wurde über einen Livestream auf Facebook das Thema bekannt gegeben: "Irgendwas sterben lassen ist einfach“. Um mehr Individualität in die Themenfindung einzubringen, wurden jeweils unter den sieben Teams Zusatzthemen ausgelost. Am Samstag, 1. Dezember um 9 Uhr fiel der lang erwartete Startschuss. Die Teams durften bis 2 Uhr in die Nacht arbeiten, bevor es am Sonntag um 8 Uhr wieder weiterging. Im Rahmen des intensiven (und schlaflosen ;-)) Wochenendes wurden Konzepte entwickelt, finalisiert und schließlich umgesetzt. Die Umsetzung der Animation war jedem Team selbst überlassen - von Stop Motion über 2D bis hin zu 3D war in diesem Jahr wieder alles dabei.

Nach der Abgabe am Sonntagabend um 20 Uhr erfolgte rechtzeitig zur Prime-Time das Screening der Animationen und abschließende Wrap-Up!