Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News/AktuellesFH OÖ Campus Hagenberg

Award für Media Interaction Lab

Das Media Interaction Lab der FH OÖ Campus Hagenberg untersucht in ihrem TextileUX-Forschungsprojekt die kapazitive Sensorik auf textilem Untergrund. In einem veröffentlichten Paper berichten sie nun über „TexYZ“ – eine echte Multitouch-3 DOF auf Textilien. Mit TexYZ demonstrieren sie eine Methode zur Erstellung von Berührungssensormatrizen, indem Elektrisola Feindraht auf die Rückseite gängiger Stoffe gestickt wird.  Wird die Berührungsstärke bei der Bestickung als Z-Achse berücksichtigt, kann der Benutzer entlang dei Freiheitsgraden interagieren. TexYZ geschieht mit einer hohen Präzision und kann mit Auflösungen erstellt werden, die über die üblicherweise verwendeten Touch-Geräte hinausgehen.

Das Herstellungsverfahren ist unter anderem detailliert im veröffentlichten Paper beschrieben. Dieses erhielt nun einen Honorable Mention Award bei der ACM CHI'21 (Virtual Conference on Human Factors in Computing Systems) - eine internationale Top-Konferenz für Human-Computer Interaction.

Weitere Details zu TexYZ, Bilder und Demo-Anwendungen, einschließlich eines interaktiven Armbandes für eine Smartwatch, gibt es hier zu sehen.