Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

News/AktuellesFH OÖ Campus Hagenberg

Neu: Automotive Computing & Mobile Computing go FlexStudy 

Örtlich flexibles Studieren ist zunehmend gefragt. Deswegen bieten zwei unserer Vollzeit-Bachelorstudiengänge ab Herbst Neustarter*innen die Möglichkeit, das Studium nicht nur am Campus in Hagenberg sondern auch online von zuhause aus zu absolvieren, ohne dabei den Anschluss an die Studierendengemeinschaft zu verlieren.


Viele Interessent*innen für ein Studium stehen momentan vor dem gleichen Problem: Das Interesse an einem bestimmten Studium ist hoch, aber die Entfernung zum Studienort zu groß, die finanziellen Mittel sind zu beschränkt oder nicht absehbare COVID-Rahmenbedingungen könnten den „normalen“ Studienablauf gefährden . Was also tun: Doch noch (nicht) studieren? Um den Interessent*innen die Entscheidung zu erleichtern, haben zwei unserer Studiengänge am FH OÖ Campus Hagenberg einen neuen Weg eingeschlagen.  

Ab Herbst können Neufänger*innen imBachelor  Automotive Computing  (AC)oder Mobile Computing  (MC) das Vollzeit-Studium entweder am Campus oder teilweise online und damit von zuhause oder einem anderen beliebigen Ort aus absolvieren. Möglich ist das, weil die Lehre an beiden Studiengängen in Hybridform stattfinden wird.  

„Das heißt, der in Hagenberg stattfindende Präsenzunterricht wird zeitgleich Online übertragen, sodass alle Studierenden an denselben Lehrveranstaltungen teilnehmen können – ob am Campus oder von einem anderen Ort aus“, sagt Dr. Christoph Schaffer, Leiter des Departments Mobility & Energy, zu dem die beiden Studiengängen gehören. „So bieten wir den Studierenden mehr Flexibilität – garantieren aber gleichzeitig, dass sie die gleiche hohe Ausbildungsqualität genießen können und den Anschluss an ihre Studienkolleg*innen nicht verlieren.“

Wie das funktionieren wird, erklärt Schaffer so: „Es findet nicht nur der Unterricht für alle gleichzeitig statt, sondern auch  einmal im Semester eine sogenannte ‚Social-Week‘ am Campus, bei der es vor allem um das gegenseitige Kennenlernen und Miteinander geht und in der jene Unterrichtseinheiten gebündelt werden, bei welchen eine Präsenz zwingend erforderlich ist.“ Für diese Social Week müssen alle Studierenden für eine Woche an den Campus nach Hagenberg kommen.  

Was Projekte betrifft, die in Gruppen während des Studiums umgesetzt werden, so wird die Gruppenzusammensetzung so gestaltet, dass die “Online-Studierenden” vollkommen integriert sind. „Damit werden die Studierenden auch gleich auf die Realität im Arbeitsmarkt vorbereitet, denn die Zusammenarbeit in verteilten Gruppen ist gerade bei international ausgerichteten Unternehmen immer häufiger anzutreffen“, erklärt Schaffer.  

Ob man am Campus oder von anderswo MC oder AC studieren möchte, muss man nicht gleich bei der Bewerbung für einen dieser Studiengänge (die übrigens für diesen Herbst noch bis 31.8. möglich ist!) entscheiden. Spätestens Mitte September bzw. Anfang Februar wird für das Folgesemester vereinbart, wie bzw. wo im nachfolgenden Semester studiert wird.  

Auch ein Wechsel des Studienorts während des Studiums ist möglich. „Es ist kein Problem, wenn man z. B. das erste Semester von daheim aus studieren und im zweiten Semester fix nach Hagenberg wechseln möchte. Schließlich ist das Campus-Feeling in Hagenberg schon etwas ganz Besonderes“, betont Schaffer.  

 Weiterführende Infos und nützliche Links:

Flexibility and adaptability symbol. Businessman turns wooden cubes and changes words 'adaptability' to 'flexibility'. Beautiful white background, copy space. Business, flexibility and adaptability concept.

Neu am Campus Hagenberg: Ab Herbst können Neustarter*innen an den Bachelorstudiengängen Mobile Computing und Automotive Computing das Vollzeitstudium entweder am Campus oder abgesehen von einer Präsenzwoche ("Social Week") in Hagenberg komplett online absolvieren.