Campus HagenbergInformatik, Kommunikation, Medien

Theresa Steinmetz

Master-Studiengang: Information Security Management | DI 8.6., 18 Uhr


Absolvierte Schule:

  • Berufsreifeprüfung am BFI
  • Konditorlehre und Meisterprüfung
  • Ausbildung zur Lebensmitteltechnologin

Absolviertes Bachelor-Studium:

Sichere Informationssysteme in Hagenberg

Warum war es dir wichtig nach dem Bachelor ein Master-Studium zu machen?

Ich wollte meine Interessensgebiete in der IT-Security (Risikomanagement, ISMS und generelle Management-Thematiken) vertiefen. Außerdem ist es mit dem Studiengang Information Security Management möglich gleichzeitig zu arbeiten und zu studieren. Aber auch die besseren Aufstiegschancen inkl. höherem Einstiegsgehalt und einem höheren Titel, der in Österreich noch immer sehr wichtig ist, waren ausschlaggebend. 

Was sind deine Highlights in deinem Studium?

Die Kombination aus fachlichen Themen und praktischen Management-Skills. Die Professor*innen konnten im Unterricht durch ihre persönlichen beruflichen Erfahrungen die Theorie mit der Praxis verbinden. Auch konnte das Department ohne Unterbrechung die Ausbildung gewährleisten, trotz Corona-Krise. Generell bin ich sehr positiv beeindruckt, wie die FH die Corona-Krise bewältigt. So wurden wir Jahrgangssprecher*innen miteinbezogen und regelmäßig informiert, damit auftretende Probleme sofort behoben werden konnten.

Würdest du ein (Master-)Studium in Hagenberg weiterempfehlen?

 

Ja, denn das Department ist wie eine Familie, jede*r Student*in wird gefordert, aber auch unterstützt. Auch hat Hagenberg einen sehr guten Ruf, der sich auch im Studienplan wieder spiegelt. Es gibt auch eine gute Vernetzung durch den Hagenberger Kreis mit Sicherheitsfachleuten und ehemaligen CSM/SIB-Studenten*innen.