FH OberösterreichUniversity of Applied Sciences Upper Austria

Links Beratung und Informationen für UnternehmensgründerInnen

i2b - Ideas to Business Businessplan-Wettbewerb

UnternehmerInnen die glauben über eine gute und vor allem innovative Idee Geschäftsidee zu verfügen und diese eventuell auch in die Tat umsetzen wollen, sind beim Businessplanwettbewerb von i2b richtig. Hier können in drei Stufen, beginnend bei der ersten groben Geschäftsidee bis zum elaborierten Businessplan, Businesspläne eingereicht werden, welche anschließend von Experten aus Wissenschaft und Praxis berteilt werden. Für die besten Geschäftsideen bzw. Pläne warten stattliche Geldpreise, welche den Weg zur Gründung etwas ebnen sollen.

tech2b - Gründerzentrum GmbH

Der High-Tech Inkubator für Oberösterreich will junge WissenschafterInnen und StudentInnen, insbesondere der technisch/naturwissenschaftlichen Disziplinen, von den Möglichkeiten und Chancen der Selbständigkeit überzeugen. So soll einerseits der Unternehmergeist geweckt werden, und andererseits für die Praxis relevante Forschungsergebnisse auf schnellstem Wege der oberösterreichischen Wirtschaft vermittelt werden.

AVCO- Austrian Private Equity and venture Capital Organisation

Die AVCO ist die Ansprechstelle für Fragen zu Private Equity and Venture Capital in Österreich. Für die interessierte Öffentlichkeit bietet sie Informationen und Know-how über den österreichischen Risikokapitalmarkt. Für ihre Mitglieder und Partnerorganisationen bietet sie die Möglichkeit zur verstärkten Zusammenarbeit und vertritt die Interessen der Risikokapitalindustrie nach außen.

WKÖ Wirtschaftskammer Österreich

Die WKÖ fasst in ihrem Internetportal unter der Rubrik "Gründer und Jungunternehmer", diverse Artikel, Informationen, Büchertrips und Links zusammen.

Junge Wirtschaft

Die Junge Wirtschaft ist das Netzwerk für Jungunternehmer, um Kontakte zu knüpfen. Hier findet man Gleichgesinnte aber auch Kunden, Lieferanten und Kooperationspartner. Das Gründer-Service der Wirtschaftskammern bietet Unternehmensgründern, Betriebsnachfolgern und Franchise-Nehmern professionelle Unterstützung beim Start ins Unternehmertum Das große Gründer-Portal bietet alle generellen Informationen (Information - Persönliche Beratung - Veranstaltungen - Weiterbildung), die für eine erfolgreiche Unternehmungsgründung benötigt werden. Da aber jede Gründungsidee individuelle Anforderungen mit sich bringt, ist das persönliche Service unersetzlicher Bestandteil dieser Informationsarbeit.

Help Business Service

UnternehmerInnen und deren MitarbeiterInnen finden hier rund um die Uhr Informationen zu Amtswegen, Tipps und weiterführende Links. Über den Gründungsfahrplan für UnternehmerInnen bis zum speziellen Amtsweg online finden Sie hier alles, um Amtswege einfach und rasch abwickeln zu können.

Franchise Forum

Die Wirtschaftskammern Österreichs bieten mit dem Franchse Forum allen Interresierten eine zentrale Service- und Beratungsstelle. Im gruenderservice.net erfahren Sie, was Franchising konkret ist und was für Franchise-Nehmer und Franchise-Geber wichtig ist

BMF Bundesministerium für Finanzen

Hier kann man alle Informationen über das Budget, die EU, Wirtschaftspolitik im Allgemeinen, Zoll und Reisebestimmungen, Steuern Finanzmarkt und internationale Finanzinstitutionen finden. Vor allem werden Zukünftige Entwicklungen beleuchtet.

BMWA Das Gründungsservice des Bundesministeriums für Wirtschaft und Arbeit

Das BMWA informiert kostenlos über Gewerberecht, Genehmigungen und Förderungen, kurz über alle Schritte und Voraussetzungen bei der Unternehmensgründung und vermitteln Kontakte zu den Experten der entscheidenden Stellen. Das Service "Unternehmensgründung" im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit ist eine Informations- und Vermittlungsagentur. Gleichzeitig ist es eine Drehscheibe zu einer Reihe von externen Einrichtungen wie Wirtschaftskammer, Sozialversicherungsanstalt oder zur Austria Wirtschaftsservice GmbH.

BMVIT Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Alle Informationen zu Innovation und Technologie, wie beispielsweise Programme, Förderungen, Forum Alpbach, etc. werden auf dieser Plattform angeboten.

TIG Technologie Impulse Gesellschaft

Die Technologie Impulse Gesellschaft (TIG) ist eine privatwirtschaftlich organisierte Forschungs- und Technologie-Förderungsgesellschaft im Eigentum des Bundes. Sie entwickelt und betreut Programme und Projekte zur Intensivierung der Kooperation zwischen Unternehmen und Universitäten, Forschungsinstituten und Fachhochschulen, Technologie- und Gründerzentren sowie zur Steigerung innovativer Firmengründungen.

AWS Austrian Wirtschaftsservice GmbH

Die Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung gibt es seit 1. Oktober 2002. Sie ist entstanden durch die Verschmelzung der Finanzierungsgarantie-Gesellschaft mit beschränkter Haftung (FGG) mit der BÜRGES Förderungsbank Gesellschaft m.b.H. (Bürges).Wir sind bemüht, die neue Organisation und die neuen Strukturen so rasch als möglich aufzubauen und stehen den österreichischen Unternehmen nach wie vor in gewohnter Weise mit unseren Instrumenten zur Verfügung.

FFG Forschungsförderungsfonds für die gewerbliche Wirtschaft

Der Forschungsförderungsfonds für die gewerbliche Wirtschaft ist die größte Finanzierungsinstitution für Innovationsprojekte in Österreich. Firmen bekommen die Gelegenheit, ihre Projekte im Rahmen von im FFG stattfindenden Venture Capital Foren, interessierten Risikokapitalgebern vorzustellen. Voraussetzung ist, dass das Unternehmen vom FFG gefördert worden ist.

Softwarepark Hagenberg

Der Softwarepark Hagenberg ist Forschungs-, Entwicklungs- und Ausbildungsstandort, der wesentlich zur Innovationskraft Oberösterreichs beiträgt. Modernste Infrastruktur, sowie ein vielfältiges Netzwerk aus erfahrenen Branchenexperten, aufstrebenden Start-ups, kreativen Gründern und wissbegierigen Studenten zeichnen den Softwarepark aus. Als Standort für stetige Innovation und kontinuierlichen Fortschritt im Bereich Software ist der Softwarepark Hagenberg ein ideales Umfeld für regionale und überregionale IT-Projekte.


Für alle Links auf externe Seiten gilt:

Die Herausgeber erklären ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechend verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Die Herausgeber haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle oder zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanzieren sich die Herausgeber hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten, die nach Linksetzung verändert wurden.